hot bet logo 4.8 / 5.0 100 Euro Bonus für Neukunden zum Anbieter

Hot.Bet

Brandheiße Neuentdeckung des Jahres 2022!

  • Moderner & attraktiver Anbieter
  • Viele Zahlungsmethoden, auch Kryptos
  • Sportwetten ohne Limits

Hot.Bet Sportwetten Testbericht

Bereits im Jänner gibt es mit Hot.Bet die erste Neuerscheinung des Jahres 2022. Wir haben den Anbieter als eine der ersten Fachredaktionen überhaupt genau unter die Lupe genommen und ausführlich getestet, ob der Buchmacher, der im Übrigen Echtgeld und Kryptos für Zahlungen akzeptiert, tatsächlich so heiß ist, wie es der Name verspricht.

Und tatsächlich ist es den Machern, der doch schon erfahrenen Bellona N.V., mit der frischen Marke in vielerlei Hinsicht gelungen, den Big Names am Markt buchstäblich einzuheizen und ihnen gehörig Konkurrenz zu machen.

Schon der Bonus für Neukunden ist eigentlich eine Anmeldung wert. 100 % bis zu 100 Euro hören sich zunächst nach Standard an. Doch obendrein gibt es noch einen Reload von 50 % bis zu 50 Euro sowie eine 25-Euro-Gratiswette (Cashback). Die fairen Umsatzbedingungenrunden den Bonus-Baukasten bei HotBet final ab.

Live-Wetten stechen bei Hot.Bet wegen ihrer großen Auswahl heraus. Egal ob eSports, Darts oder sogar Pferdewetten – live darf auf fast alles gewettet werden, was das Tipperherz begehrt. Obendrein stellt der Buchmacher eine fulminante Auswahl an Statistiken dazu bereit. Einzig auf Live-Streams muss verzichtet werden.

zum Wettanbieter Hot.Bet

Kleiner Makel: Die Homepage ist bisher nicht vollständig auf Deutsch übersetzt. Allerdings gehen wir davon aus, dass der junge Online Wettanbieter noch am finalen Aufbau der Seite feilt.

Wie eingangs kurz erwähnt, kann man bei HotBet mit Fiatwährung (also Euro und anderen Währungen), aber auch mit Krypto Coins zahlen und hierfür hält der Glücksspielanbieter eine breite Palette an Zahlungsmethoden bereit. Nicht nur die Sofortüberweisung, Skrill, Neteller und die Kreditkarten sind vorzufinden. Auch etliche Kryptowährungen haben es ins Portfolio geschafft.

Und das Beste: Zahlungen bis zu 10.000 Euro können auf einen Schlag abgewickelt werden.

 

Wichtige Eckdaten & Informationen zu Hot.Bet

Lizenz: Curaçao
Gründung: 2022
Herkunft: Curaçao
Neukundenbonus: 100% bis zu 100 Euro
Sportarten: 48+
Virtueller Sport: Ja und auch eSports
Kundenservice: E-Mail, Live-Chat, FAQ & Hotline
Soziale Medien: Bislang keine
Betreiber: Bellona N.V.
Hauptsitz: Heelsumstraat 51, E-Commerce Park, Curaçao

 

 

 

Wettseite und Mobile App von Hot.Bet

max einsatz hot.bet

Der Maximaleinsatz variiert bei Hot.Bet je nach Tipp & Wettquote

Das Wettportal von Hot.Bet ist brandneu, daher setzen wir eine Seite auf modernstem Niveau eigentlich voraus. Dennoch: Wer schon den ein oder anderen Buchmacher gesehen hat, der muss sich bei HotBet Online nicht umgewöhnen.

Die zentralen Steuerelemente finden sich, wie bei den meisten Anbietern links. Dort wählt der Kunde zunächst die Sportart und dann entweder das Land oder direkt den Wettbewerb aus. Nachdem die Auswahl getroffen ist, erscheinen im Zentrum die Partien, samt Quoten und Zugriff auf Statistiken. Wo sich in weiterer Folge beispielsweise die Vereine beim Fußball anklicken lassen. So fügt der Kunde die Wettquote seinem Wettschein am rechten Bildschirmrand zu. So weit nicht ungewöhnlich.

Zwei Dinge gilt es allerdings aus unserer Sicht hervorzuheben:

  1. Erstens: Wer seine Auswahl bezüglich der Wetten getroffen hat, der findet im Wettschein eine Information über den maximal erlaubten Einsatz vor. Zumindest gilt das ab einer Zweier-Kombi. Bei unseren Test haben wir viele Kombinations- und Systemwetten platziert. So auch bei der 1. Bundesliga bei ein Tipp mehrere tausend Euro betragen darf. Deutlich geringer ist da der Höchstwert etwa in der obersten Liga von Mali, wo nur mehr zweistellige Wetteinsätze möglich waren. Der Maximaleinsatz wird einerseits von der Höhe der Gesamtquote beeinflusst, andererseits werden erfahrene Tipper wissen, dass der erlaubte Betrag in der Regel direkt proportional mit der Popularität der Liga sinkt.

     

    Achtung: Fügt der Tipper längere Zeit keine neuen Wetten hinzu, oder wechselt das Fenster/den Tab so löscht sich der Wettschein mit relativ rasch automatisch.

  2. Zweitens: Und das ist gerade für Vielwetter besonders erfreulich! Hot.Bet verlangt keine Wettsteuer vom Kunden. Ob sich der Anbieter damit nicht den deutschen Regularien unterwirft, oder die Last der Steuer für seine User trägt, konnten wir nicht abschließend verifizieren, aber für Wettbegeisterte bei Hot.Bet gilt: Für den Tipper bleiben 5,3 Prozent mehr vom Gewinn übrig.

Hot.Bet App ermöglicht Mobiles Spielen ohne Download

Zunächst war die Skepsis unserer Tester groß. Denn am Desktop ist die Seite noch nicht wirklich responsiv und das Fenster passt sich nicht automatisch an die gewählte Größe an. Doch wir können Entwarnung geben: Am Smartphone gelingt die Darstellung problemlos.

Für den Computer ist dieses Detail kein Problem. Schließlich lässt sich die Ausgabegröße variieren und damit zweckdienlich anpassen.

Für dass Mobiltelefon oder Tablet ist keine klassische Hot.Bet App im Angebot. Weder im Apple Store (iOS), noch bei Google Play (Android) fand sich eine Minianwendung zum Download. Das ist aber auch nicht wirklich notwendig. Denn eine App nimmt eigentlich nur Speicher weg. Die Homepage des Buchmachers lässt sich stattdessen bequem über den Browser aufrufen.

 

hot.bet shortcutTipp: Eine Anwendung fügt dem Smartphone-Desktop ein kleines Icon für den Schnellzugriff hinzu. Sollte das nicht der Fall sein, lässt sich ein solcher Shortcut auch manuell erstellen. Bei Apple ist dafür auf das quadratische Icon mit dem Pfeil zu klicken. Jetzt lässt sich die Homepage „zum Home-Bildschirm“ hinzufügen. Bei Android sind die drei Punkt oben rechts anzuklicken. Von dort ist dann der Eintrag „Zum Startbildschirm zufügen“ zu wählen. Bei neueren Versionen ist häufig sogar vom „Installieren“ die Rede.

 
Inhaltsverzeichnis

 

Das Wettangebot von Hot.Bet: Das hat der Bookie in Breite & Tiefe zu bieten

Fast 50 Sportarten sind bei Hot.Bet zum Kickoff bereits verfügbar. Wenig überraschend: Fußball, Tennis, Basketball und Eishockey gehören zu den Disziplinen mit der größten Auswahl.

Wie zu erwarten, sind die wichtigen Fußballligen allesamt vertreten. Im deutschen Fußball finden sich Spiele bis zur 3. Liga und auch der DFB-Pokal vor. Das Angebot ist also grundsolide.

bundesliga wetten bei hot.bet
Die Auswahl an Wetten zur Deutschen Bundesliga ist bei Hot.Bet durchaus gut.


Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass auch weniger populäre Disziplinen genügend Beachtung finden. Besonders hervorgestochen ist bei unseren Tests Tischtennis und ein großes Augenmerk legen die Betreiber von Hot.Bet augenscheinlich auf die Spezialwetten. Dabei handelt es sich um Wett-Tipps auf politische Entscheidungen (z.B. Wahlen) oder auf kuriose Langzeitwetten (ein Nicht-Premier-League-Verein gewinnt den FA Cup).

 

Tipp: Die Filtermöglichkeit „Nächste 24 Stunden“ ist je Auswahl verfügbar und erleichtert die Abgabe von Wetten, die in kurzer Zeit abgerechnet werden.

Bei all dem Lob gibt es aber auch einen Aspekt, der das insgesamt gute Gesamtbild leicht schmälert: Die Auswahl bei den Langzeitwetten ist eher mau. Immerhin darf in den Top-Wettbewerben auf den Sieger gesetzt werden.

Pferdewetten im Buchmacher-Angebot

Pferderennen haben auf dieser Homepage eine besondere Bedeutung. Einerseits listet Hot.Bet die aktuellen Standorte, wo Rennen stattfinden, auf.

In unserem Fall fanden Wettbewerbe in

  • Newcastle
  • Wagga
  • Turf Paradise
  • Kawasaki
  • Pinjarra und
  • Nagoya statt.

Andererseits darf die Auswahl auf Länder eingeschränkt werden.

  • Australien
  • England
  • Frankreich
  • Irland
  • Japan
  • und die USA

standen zum Anwählen bereit.

Allerdings ist es sehr wahrscheinlich, dass der Buchmacher das Angebot je nach den aktuellen Schauplätzen im Pferdesport erweitert.

Hot.Bet stellt als zusätzlichen Service Informationen zum jeweiligen Rennen bereit. Dabei handelt es sich nicht nur um die Zeit des Events. Auch die Entfernung in Metern, die Art des Rennens (z.B. Galopp) und die Anzahl der Läufer finden sich unter den Angaben. In der Einzelansicht stehen dann die Namen der Pferde, Manager und Jockeys niedergeschrieben. Bei den Reittieren ergänzt der Wettanbieter noch das Gewicht und das Alter.

Im zentralen Bildschirm lassen sich lediglich Siegquoten auswählen. Wer sich für ein Pferd entscheidet, darf die Auswahl im Wettschein noch auf eine Top-3-Platzierung anpassen.

Virtuelle Wetten und eSports

Virtueller Sport ist bei Hot.Bet eine eigene Kategorie. Egal ob anderswo auf der Welt gerade ein Event stattfindet, virtuelle Sportwetten lassen sich rund um die Uhr abschließen. Das gilt auch, wenn der Tipper morgens um vier Uhr die Lust auf eine kleine Wette verspürt. Diesbezüglich ist lediglich die Sportart oder gleich der Wettbewerb auszuwählen.

Ausschnitt der virtuellen Wetten, die bei Hot.Bet platzierbar sind:

  • Fußball
  • Basketball
  • Tischtennis
  • Eishockey
  • Nascar
  • Hunde- und Pferderennen

virtual sports wetten hot.bet
Bild zeigt einen Screenshot des eigenen Virtual Sports Bereich bei Hot.Bet


Auch bei den eSports gibt es eine gesonderte Rubrik. Dort finden sich League of Legends und Counter-Strike wieder. Dota II ist ebenso vertreten. Etwas ungewöhnlicher ist das Vorhandensein von Rocket League. Denn dieses Game findet sich nicht bei vielen Buchmachern im Angebot. Neben Starcraft II ist sogar der Vorgänger auszuwählen. King of Glory, sowie Rainbow Six schließen das Angebot gewissermaßen ab.

 

zu den Virtual Sports Wetten bei Hot.Bet

 

Inhaltsverzeichnis

 

Live Wetten bei Hot.Bet und aktuelle Statistiken

Die Anzahl der Live-Wetten ist bei Hot.Bet überaus großzügig und es sind viele Sportarten abgedeckt. Darunter fallen nicht nur Fußball, Basketball, Eishockey und Tennis. Auch Volleyball, Tischtennis, Cricket, Pferde- und Windrundrennen sind, ähnlich wie eSports, dabei.

Die Auswahl an Einzelwetten ist ein wenig eingeschränkt. Doch gerade beim Fußball sind nicht selten noch über 70 einzelne Tipp-Optionen verfügbar. Sogar die eSports kommen mit einer zweistelligen Menge an Tipps daher. Übrigens hat der elektronische Sport sogar eine gesonderte Rubrik für seine Live-Wetten.

Ist neben einer Live-Wette das kleine Spielfeld-Symbol zur Auswahl verfügbar, so kann sich der Tipper am rechten Bildschirmrand die Statistiken zum Spiel anzeigen lassen. Beim Fußball zählt der Counter die Anzahl der Angriffe und der gefährlichen Angriffe. Weiterhin listet das Widget den Ballbesitz, die Anzahl an Torschüssen, Karten, Ecken, Auswechslungen und Elfmeter auf. Eine Kalender-Funktion gewährt dem Spieler Einblick, welche Events demnächst in den Live-Wetten zu finden sind. Dort gab es sogar Wintersport, Speedway, Radfahren, Golf, Motorsport, Boxen und MMA zu erblicken. Der Kalender zeigt Events für heute und die drei folgenden Tage an.

Statistiken gibt es in immens großer Anzahl, ein Live-Streaming-Angebot hat Hot.Bet bisher leider nicht zu bieten.

Spannende Wettoptionen beim Buchmacher

Wetten auf Sieg, Handicap oder Over/Under sind der Standard. Diese dürfen bei keinem Bookie fehlen. Doch Hot.Bet hat so viele weitere Wettoptionen im Angebot. In der Bundesliga gab es bis zu 240 Einzelwetten zu zählen. Folgende Wettoptionen sind beachtenswert:

  1. Asiatische Wetten: Sowohl Tipps auf Asiatisches Handicap (z.B. FC Bayern München -2,50), als auch auf Asiatische Tore (bspw. Über 2,75) stehen zur Auswahl bereit.
  2. Wer schießt das erste oder letzte Tor? Gibt es Frühstarter im Wettbewerb? Oder ist eine Mannschaft besonders in der Schlussviertelstunde stark? Die gleiche Wette gibt es ebenso auf Spieler bezogen.
  3. Tipps auf den Siegvorsprung: Borussia Mönchengladbach mit Siegvorsprung 1 ist eine Wette, die beim 1:0, 2:1, 3:2, etc. für die Fohlen aufgeht.
  4. Gesamte Anzahl an Toren: Tippt ein Kunde auf die Menge von drei Treffern, so sind die Endergebnisse 2:1, 1:2, 3:0 und 0:3 korrekt. Diese Wette gibt es ebenso bezogen auf das Heim- oder Auswärtsteam.
  5. Tipps auf Ecken und Karten: Wie häufig zeigt der Schiedsrichter den Karton? Wie oft dürfen die Spieler einer Mannschaft oder insgesamt zum Eckstoß antreten? Übrigens gibt es bei Hot.Bet bisweilen sogar Wett-Tipps auf die Anzahl der Einwürfe.
  6. Mini-Kombinationen: Der Wettanbieter kombiniert gerne Einzelwetten zu einem Spiel. Bayern München gewinnt und es fallen Over 3.5 Tore ist nur eines von vielen Beispielen.
  7. Halbzeit-Wetten: Tipps auf die erste oder zweite Hälfte gibt es in Hülle und Fülle. So lässt sich beispielsweise auf die exakte Toranzahl je Halbzeit setzen.
Besonders hilfreich: Praktisch jede Wettoption ist mit einem i-Icon ausgestattet. Wer mit dem Mauszeiger darüberfährt, der erhält eine Erklärung dazu, wie diese Wette funktioniert.
Inhaltsverzeichnis

 

Die Wettquoten bei Hot.Bet

Der Quotenschlüssel beschreibt die durchschnittliche Auszahlung bezogen auf den zuvor getätigten Einsatz. Die allerbesten Buchmacher kommen mit Werten von 97 bis 98 Prozent in der Spitze daher. Und Hot.Bet? Innerhalb der 1. Bundesliga ist ein Quotenniveau von 93 Prozent zu erkennen. Auch die anderen europäischen Top-Ligen pendeln sich bei 92 bis 94 Prozentpunkten ein. Unsere Testspiele im Tennis lagen ebenfalls bei 92 Prozent.

Allerdings gibt es Ausnahmen, wo der Quotenschlüssel weiter nach oben tendiert. Dazu zählt insbesondere die NBA – also die amerikanische Profi-Basketballliga. Abseits dieser wenigen Ausnahmen ist nach Recherche ein Durchschnitt von knapp 93 Prozent anzunehmen.

Das ist vielleicht nicht beeindruckend. Doch gibt es aus dieser Zahl durchaus etwas Positives zu gewinnen. Denn selbst die kleinen Wettbewerbe, wie die 3. Liga in Deutschland, pendeln sich ca. auf diesem Niveau ein. Erst exotische Ligen, wie in Gambia, fallen knapp unter 90 Prozentpunkte.


Deutschland FahneDer getrübte erste Gesamteindruck relativiert sich jedoch bei genauerer Betrachtung: Da die sonst in Deutschland übliche Wettsteuer wegfällt, sind die Quoten immer noch besser, als bei vielen anderen Buchmachern.


Außerdem ist Hot.Bet – wie die „Schwesternmarke“ 1Bet – einer der wenigen Sportwettenanbieter, die auch heute noch von einer eigenständigen Buchmacherplattform die Quoten „beziehen“. Daher bekommt man hier nicht den oft schon üblichen Einheitsbrei serviert, sondern findet im Angebot auch immer wieder deutliche Ausreißer bei den Wettquoten.

Tippschein: In 5 Schritten zur ersten Wette

Selbst unerfahrene Tipper dürften mit der Wettabgabe bei Hot.Bet leicht zurechtkommen. Wer sich dennoch unsicher ist, der folgt den nachfolgend aufgeführten fünf Schritten.

  1. Wettbewerb wählen: In der linken Seitenleiste wählt der Spieler eine Sportart, das Land und den Wettbewerb aus.
  2. Quoten anklicken: Im Zentrum stehen die Spiele und die Wettquoten bereit. Eine größere Auswahl findet sich in der Einzelansicht. Per Klick fügt der Tipper die Quote zum Wettschein hinzu.
  3. Prüfe die Wettauswahl: Rechts öffnet sich mit der Auswahl der ersten Wettquote der Wettschein. Dort sieht der Spieler die Gesamtquote und den maximal erlaubten Einsatz ein. Gleichwohl muss sich der Kunde für einen Einsatz bezogen auf seine Wette entscheiden.
  4. Wette platzieren: Über einen entsprechenden Button unterhalb des Tippscheins lässt sich die Auswahl als Wett-Tipp platzieren.
  5. Auswertung abwarten: Der Buchmacher hat die „Bestellung“ erhalten. Im Konto können die platzierten Wetten eingesehen werden. War der Tipp korrekt, so wird der Gewinn dem Kundenkonto gutgeschrieben.
Inhaltsverzeichnis

Hot.Bet Willkommensbonus – 100% bis 100 Euro

Ein wichtiger Grund sich bei einem neuen Buchmacher anzumelden, ist der Neukundenbonus. Nachfolgend die Details zum Angebot von Hot.Bet:


Bonustyp: Einzahlungsbonus
Aufwertung: 100%
Maximaler Bonus: 100 Euro
Bonuscode: HOTBET100
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Maximaler Gewinn: Bonus x10
Umsetzung: Bonus x16
Frist/Rollover: 21 Tage
Maximaler Einsatz: 50% des Bonus
Mindestquote: 1,80

 

hot.bet neukundenbonus


Zahlt ein Kunde 100 Euro ein, so bekommt er 200 Euro gutgeschrieben. Jetzt beziffert sich der maximal erlaubte Auszahlungsbetrag auf 1.000 Euro (Bonus x10). Gleichwohl müssen 1.600 Euro als Einsatz (Bonus x16) platziert werden. Das entspricht bei einer Frist von 21 Tagen einem Einsatz von über 75 Euro täglich. Obendrein ist auf die Mindestquote von 1,80 zu achten.

Mehrere Wetten auf das gleiche Ergebnis oder Ereignis sind verboten. NHL-Wetten sind ebenfalls untersagt. NBA-Märkte sind zum Teil verboten. Das mag daran liegen, dass Hot.Bet hier die höchsten Quoten im Petto hat. Bei einer erlaubten Wettquote von 1,80 liegt eine Empfehlung auf Heimsiege oder Over-Wetten nahe. Wobei unbedingt zu berücksichtigen ist, dass höhere Quoten ebenfalls ihren Charme haben.

Tippt ein Spieler drei Unentschieden mit einer Wettquote von jeweils 3,50 und nur eine Wette ist richtig, so wurde schon ein Gewinn erzielt. Das Remis ist ohnehin eine unterschätzte Wettoption.

Laufend Bonusangebote für treue Kunden

hot.bet casinoÜbrigens ist nach Umsetzung des Neukundenbonus noch nicht Schluss. Denn schon bei der nächsten Einzahlung darf der Code HOTBACK50 Anwendung finden. Eine Summe von 20 bis 50 Euro wird hierbei nochmals als Bonus gewährt. Dieser bezieht sich auf 50 % der Einzahlung. Zahlt der Tipper 100 Euro ein, muss er in diesem Fall erst einen dreifachen Rollover vollziehen. Danach landen weitere 50 Euro auf dem Konto. Die Frist liegt bei 15 Tagen. Die Mindestquote von 1,80 bleibt erhalten. Der Höchstgewinn aus dem Reload beziffert sich auf das Siebenfache des Wettbonus.

Modernes Casino mit attraktiven Promotions

Wer zwischen den Sportwetten das eine oder andere Mal sein Glück an einem Slotautomaten oder am Pokertisch wagen will, der findet bei Hot.Bet im Übrigen ein modernes Casino mit großer Auswahl (sogar Spiele von Merkur und Novoline Slots sind mit im Angebot). Und das Beste: Auch im Glücksspielcenter gibt es laufend attraktive Bonusangebote sowohl für Neukunden, aber auch die Kundentreue wird mit Promotion Aktionen belohnt.

Lediglich ein VIP Programm lässt zum jetzigen Zeitpunkt bei Hot.Bet noch auf sich warten.

Inhaltsverzeichnis

 

Hot.Bet Wettkonto Einzahlungen und Auszahlungen

Hot.Bet zählt zu den Anbietern ohne Limits und Einschränkungen. Das bezieht sich nicht nur auf den Wetteinsatz, sondern vor allem auch auf die mögliche Höhe von Einzahlungen auf das Wettkonto (→ mehr zu Sportwetten ohne 1000 € Limit hier). Die Grenzen sind daher deutlich liberaler gewählt als bei so mancher Konkurrenz, was vor allem mutige Wettkunden erfreuen dürfte.

Aber nicht nur das ist eine echte Stärke von Hot.Bet auch die Auswahl an bereitgestellten Zahlungsoptionen kann sich mehr als nur sehen lassen: Zum Einzahlen stehen jede Menge Möglichkeiten bereit.

Unter den E-Wallets finden sich zum Beispiel Skrill und Neteller wieder. Auch Giropay und die Sofortüberweisung von Klarna sind vertreten. Weiters dürfen Kunden mit den Kreditkarten Visa und Mastercard, sowie mit der Paysafecard einzahlen.

Zu den weniger bekannten Zahlungsoptionen gehören eZeeWallet, Neosurf, Scardu, CashtoCode, Revolut und MiFinity.

Überdies reiht sich Hot.Bet in die Riege der Krypto Buchmacher ein und ermöglicht unter anderem Transaktionen mit folgenden populären Coins:

  • Bitcoin (BTC)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • Litecoin (LTC)
  • Ethereum (ETH)
  • Tether (USDT)
Obendrein sind „Exoten“ wie Funfair, Civic, Enjin Coin, Mithril, Bancor, der Basic Attention Token und weitere wählbar.

Die Krypto-Zahlung wird hierbei über Finrax abgewickelt.

Unabhängig von der Methode: Falls die Entscheidung auf den Wettbonus für Neukunden gefallen ist, gilt es vor der Ersteinzahlung noch den Hot.Bet Bonus-Code einzutragen. Erst nachdem auf Aktivieren geklickt wurde, ist mit der Zahlung fortzufahren.

Die höchsten Transaktionen sind im Übrigen mit den Kryptowährungen, sowie mit Skrill und Neteller möglich. Jeweils dürfen bis zu 10.000 Euro an Hot.Bet überstellt werden. Die Sofortüberweisung erlaubt hingegen maximal eine Überweisung in Höhe von 500 Euro. Bei Kreditkarten ist ein Mindestbetrag von 8,86 Euro angegeben.

Kleines Manko: Die verfügbaren Zahlungsoptionen lassen sich erst nach abgeschlossener Registrierung einsehen. Diese ist allerdings recht unkompliziert und rasch zu erledigen.

Inhaltsverzeichnis

 

Die Registrierung bei Hot Bet

hot.bet registrierungDie Kontoeröffnung bei Hot.Bet geschieht in wenigen einfachen Schritten:

  1. Auf den Anmelden-Button zu klicken.
  2. E-Mail, Benutzername und Passwort eintragen.
  3. Anschließend das zweite Formularfeld ausfüllen. (Kontaktinformationen wie Geschlecht, der vollständige Name, das Land, die gewünschte Währung, der Geburtstag und eine Mobil-Telefonnummer sind zu hinterlegen)
  4. Akzeptanz der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie (ohne die Zustimmung lässt sich nicht fortfahren)
  5. Außerdem dürfen Kunden sich an dieser Stelle dazu entschließen, sich per SMS und E-Mail über Neuerungen und Boni informieren zu lassen. Der letzte Schritt ist die automatische Kontoaktivierung.
  6. Nach einer Weiterleitung besteht Zugriff auf das Kundenkonto.

beim Wettanbieter Hot.Bet registrieren

Inhaltsverzeichnis

 

Kundenservice und Erreichbarkeit von Hot.Bet

Der Hot.Bet Kundendienst ist hauptsächlich auf drei Säulen aufgebaut:

  • FAQ
  • Live-Chat
  • Mail

Zunächst hat der Kunde die Möglichkeit sich selbst zu informieren. Diesbezüglich lässt sich auf den FAQ Bereich verweisen. Dort finden sich Fragen und die zugehörigen Antworten. Allerdings ist die gesamte Rubrik in englischer Sprache gehalten. Gleiches gilt für die „Betting Rules“ (Wettregeln) und „Betting Information“ (Erklärung der Wettoptionen). Dennoch ist es hilfreich, dass beispielsweise das Asiatische Handicap in wenigen Sätzen erläutert wird.

Tipp: In der Kategorie „How to Bet“ wird die Wettabgabe in fünf Schritten erklärt.

Sind noch immer Fragen offen, so muss der Support kontaktiert werden. Auch hier ist Englisch die Sprache der Wahl. Der Live-Chat lässt sich von überall auf der Seite über einen Button unten rechts im Fenster aufrufen. Dort wählt der Tipper eine Kategorie und trägt seine Nachricht ein. Im Anschluss wird ein fachkundiger Mitarbeiter zugewiesen. Ist der Chat einmal nicht online, so darf eine Nachricht hinterlassen werden.

Ergänzend zu den drei genannten Optionen steht zur direkten Interaktion auch eine Hotline (+44 20 4538 5060) zur Verfügung. Der Anruf bei der internationalen Nummer kann aber zu Kosten führen und in unseren Tests war die schriftliche Kontaktaufnahme jeweils ausreichend.

Grundsätzlich ist der Kundenservice zwar sicher noch nicht der allerbeste der Branche, aber wir bewerten diesen als durchaus in Ordnung.

Inhaltsverzeichnis

 

Zusatzangebote und Spielersicherheit bei Hot.Bet Sportwetten

Hot.Bet zeigt eine Lizenzierung von Curaçao vor. Damit ist es dem Anbieter grundsätzlich gestattet Glücksspiele feilzubieten. Obendrein sind Sportwetten ohne OASIS-Abfrage möglich.

Die Bellona N.V. ist das Unternehmen im Hintergrund und keine Unbekannte. Denn die Firma betreibt bereits anderen erfolgreiche Sportwetten-Seiten wie zum Beispiel das ebenfalls von uns getestete Wettportal 1Bet.

Der Wettanbieter klärt in einer Rubrik „Responsible Gaming“ über die Gefahren des Glücksspiels auf. Dort stehen die Themen Spielsucht, Selbstausschluss, Account-Aufgabe und Einzahlungslimits auf der Tagesordnung.

Tipp: Limits lassen sich einrichten, indem per Mail oder Chat Kontakt mit dem Support gesucht wird.

book of dead slots hot.betHot.Bet hat das „Wetten“ zwar im Namen, doch ist das Angebot – wie schon erwähnt – noch breiter gefächert. So gibt es eine grundsätzlich sehr große Auswahl an Casino-Spielen. Darunter sind beliebte Slots, wie Book of Dead, Book of Ra oder Starburst (siehe Screenshot) zu finden. Megaways Automaten, Jackpot-Spiele und Tischspiele versüßen das Casino-Abenteuer. Die Spannung steigert sich nochmals im Live-Casino, wo der Kunde gegen echte Dealer und Croupiers antritt. Roulette, Blackjack, Baccarat, Craps, das Glücksrad, Spielshows und Poker stehen dort in unterschiedlichen Varianten bereit.

Übrigens gibt es zudem gleich zwei Casino-Boni:

  1. Willkommensbonus: 100 % bis zu 200 Euro (Code: WELCOME200)
  2. Reload-Casinobonus: 50 % bis zu 200 Euro (Code: RELOAD50)

FAQ zu Hot.Bet

Warum ist eine Verifizierung bei Hot.Bet nötig?

Der Buchmacher prüft auf diese Art, ob der Kunde volljährig ist. Auch müssen die Daten bei der Verifikation auf die Person bezogen, mit den Bankdaten bei der Zahlung übereinstimmen.

Wie lange dauert eine Auszahlung bei Hot.Bet?

Das ist von der gewählten Zahlungsmethode abhängig. Besonders die E-Wallets sind für zügige Transaktionen innerhalb von 24 Stunden bekannt. Krypto-Überweisungen gehen für gewöhnlich beinahe in Echtzeit. Etwas länger kann es jedoch dauern, wenn zuvor noch das Kundenkonto zu verifizieren ist.

Wie hoch fällt der maximale Einsatz für Sportwetten aus?

Grundsätzlich zählt Hot.Bet zu den Sportwetten Anbietern ohne Limit. Das bezieht sich hauptsächlich auf den Wegfall der 1000 Euro Einzahlungsgrenze je Monat. Allerdings gestaltet sich auch die Höhe des Wetteinsatzes (und z.B. auch der Umfang des Live Wetten Angebots) deutlich liberaler. Es ist unmöglich eine pauschale Summe für maximale Einsätze zu nennen. Je nach Quotenhöhe (Stichwort: Maximal erlaubter Gewinn), Wettbewerb oder Wettart (Einzelwette, Kombination oder System) unterscheiden sich die Beträge. Im Test waren bei der Bundesliga Einsätze in Höhe von 1.739 Euro (Quote 2,15) erlaubt. Individuelle Limits können jedenfalls durch Kontaktaufnahme mit dem Support beim Wettanbieter vereinbart werden.

Fazit zu Hot.Bet Sportwetten

Durch den Launch von Hot.Bet können wir gleich zu Jahresbeginn 2022 ein neues heißes Eisen im Wettfeuer präsentieren, welches der etablierten Konkurrenz mit vielen Stärken gehörig Druck macht.

Eines der größten Highlights bei Hot.Bet ist definitiv der Zahlungsbereich. Denn die Auswahl an gebotenen Zahlungsmethoden ist enorm. Mit E-Wallets (Skrill, Neteller, Sofortüberweisung und Giropay), Kreditkarten (Visa und Mastercard), der Paysafecard und sogar Kryptowährungen (Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin, Tether und Ethereum) hat der Kunde hier freie Hand. Zudem sind auf einen Schlag Zahlungen bis zu 10.000 Euro erlaubt. Und das Beste: Beim darauffolgenden Tippen fällt keine Wettsteuer an.

Ein weiteres Argument für Hot.Bet ist der gestaffelte Bonus. Es gibt bis zu 100 Euro als Willkommensgeschenk. Dann können 50 Euro als Reload und 25 Euro als Gratiswette hinzugefügt werden. Das macht einen maximalen Wettbonus im Gegenwert von 175 Euro. Allerdings sind die zugehörigen Regeln nicht immer ganz einfach umzusetzen und es muss schon bei der Einzahlung der entsprechende Bonus-Code eingetragen werden.

Auch hinsichtlich verfügbarer Wettoptionen kann man bei HotBet, Pre-Match und Live, aus dem Vollen schöpfen. Besonders die eSports sind zu nennen, wo sogar Rocket League und Starcraft I zum Angebot gehören. Pferderennen finden sich im regulären Wettprogramm, aber auch unter den virtuellen Wetten wieder.

Abgerundet wird der starke erste Gesamteindruck durch einen bemühten Service, der zurzeit aber nur in Englisch vorhanden ist. Dies gilt für die FAQ und für den persönlichen Kontakt per E-Mail und Live-Chat.

Tipp zum Schluss: Der Quotenschlüssel ist bei den amerikanischen Wettbewerben NBA und NHL am höchsten.

 

zum Wettanbieter Hot.Bet

 

Alternative zu Hot.Bet Sportwetten

  • 1 1bet logo 100 Euro Bonus für Neukunden
    • Hauseigenes Sportsbook
    • Zahlen mit Echtgeld- und Kryptos
    • Live Pferdewetten im Angebot
    zum Anbieter Review