Platz-Zwilling Wetten bei Pferderennen

Der Platzzwilling lässt sich, wie der Name bereits vermuten lässt, als eine Mischform aus der Platzwette und der Zwillingswette charakterisieren.

Die Unterschiede der drei Wettvarianten liegen in nur kleinen Details, die sich nichtsdestotrotz deutlich auf die Gewinnchancen auswirken.

Der Platz-Zwilling zwischen Platzwette und Zwillingswette

Bei der Platzwette greift der Tipper aus dem gesamten Teilnehmerfeld ein einziges Pferd heraus, dessen Aussichten zu gewinnen er am höchsten einstuft.

Dass das gewählte Pferd tatsächlich als Sieger aus dem Rennbahnoval kommt, ist jedoch nicht notwendig.

➜ jetzt bis zu 100 Euro Bonus für neue Wettkunden bei Pferdewetten.de

Damit die Platzwette als gewonnen abgerechnet wird, genügt es nämlich, dass das Tier im Pferderennen eine Platzierung erzielt. Und eine Platzierung wiederum ist nichts anderes als ein Platz auf einem der ersten zwei oder sogar – je nach Angebot und Größe des Starterfelds – der ersten drei Ränge.

Folglich handelt es sich bei der Platzwette um ein Wettangebot mit durchaus guten Gewinnchancen.

Buchmacher für Platz-Zwilling Wetten

Wettanbieter
Stärken
Bonus
Bewertung
zum Anbieter
1 Racebets Logo
  • großes Wettangebot mit Langzeitwetten
  • zahlreiche Bonusaktionen für alle Wettkunden
  • kostenlose Live Streams von allen Rennbahnen
  • große Auswahl an Zahlungsmethoden
200 Euro Bonus für Neukunden

Eine etwas schwierigere Wettvariante ist die Zwillingswette, bei welcher der Tipper unter den Startern gleich zwei Pferde ausmachen muss, die ein gutes Rennen laufen werden.

Konkret gesagt gilt es, jene zwei Starter richtig zu identifizieren, die am Ende Platz eins und Platz zwei belegen. Die Reihenfolge des Zieleinlaufs, also welches von den beiden Pferden als erstes und welches als zweites die Ziellinie passiert, ist egal.

Wie sich aus der Erklärung unschwer ableiten lässt, stehen die Chancen des Tippers auf Erfolg bei dieser Wettart deutlich schlechter als bei der Platzwette.

Eine Zwischenstellung hinsichtlich Schwierigkeitsgrad nimmt nun der Platzzwilling im Angebot der Buchmacher für Pferdewetten ein.


Wettschein für Pferdewetten auf der Rennbahn
Abbildung oben: auf den deutschen Rennbahnen kann die Platz-Zwilling-Wette mit den Standard-Wettscheinen abgegeben werden. Beim Online Wettanbieter wird die Wettart entsprechend bei der Auswahl der Wettmöglichkeiten angezeigt.

Wetten, welche zwei Pferde unter den ersten drei landen

Bei einer Platzzwillingswette muss der Tipper ebenso wie bei der Zwillingswette zwei Pferde aus dem Starterfeld auswählen, für die er gute Erfolgschancen im Rennen ausmacht.

Statt dem Erfordernis, dass die getippten Pferde einen Platz unter den ersten zwei Rängen erlaufen, genügt es jedoch, wenn die Tiere am Ende unter den Top 3 landen – also eine Platzierung erzielen.

Wie auch schon bei der Zwillingswette spielt die exakte Platzierung – welches Pferd welchen der drei Ränge bekleidet – keine Rolle.

Wettbestimmungen Pferdewetten

Abrechnung und allgemeine Regeln des Platzzwillings

Wie bei jeder Wettart ist auch der Platzzwilling an bestimmte Voraussetzungen gebunden. Zunächst einmal ist das Angebot abhängig von einer bestimmten Mindestgröße des Starterfelds. In der Regel kommt die Wette ab acht Startern zustande.

Tritt eines der beiden getippten Pferde beim Rennen kurzfristig nicht an, so wird die Wette storniert und der Wetteinsatz an den Tipper retourniert. Die Wette wird als verloren abgerechnet, wenn weniger als drei Starter das Rennen auch abschließen.


Wettanbieter
Stärken
Bonus
Bewertung
zum Anbieter
1 Pferdewetten.de Logo
  • größte Wettauswahl bei Pferdewetten
  • Wetten am Totalisator und Buchmacherwetten
  • Fixkurse bei vielen Rennveranstaltungen
  • Live Bilder von allen Rennbahnen
100 Euro Bonus für Neukunden

Alle Wettarten bei Pferdewetten

Einzelwetten und KombiwettenSiegwetten und PlatzwettenWetten auf GalopprennenWetten auf Trabrennen
Zwillingswetten und DrillingswettenZweierwetten und DreierwettenStallwettenHead-to-Head Wetten
Platz-Zwilling WettenItawetten und TritawettenSchiebewetten und AkkuwettenSystemwetten
Placepot WettenAmerikanische WettartenLangzeitwettenEach Way Wetten
Finish WettenWetten auf FlachrennenWetten auf Hindernisrennen