Stallwetten bei Pferderennen

Die Stallwette lässt sich beschreiben als eine Sonderform der Siegwette. Mit ihr setzt der Tipper sein Geld beim Wettanbieter für Pferdewetten nicht auf ein einzelnes, sondern auf alle Pferde, die aus demselben Stall kommen und für das betreffende Rennen gemeldet sind. Wichtig dabei ist es zu wissen, dass „Stall“ nicht in einem örtlichen Sinn zu verstehen ist. Vielmehr geht es um die Besitzverhältnisse.

Stallpferde sind Pferde mit demselben Besitzer

In einem örtlichen Sinn ließe sich „Stall“ nämlich auch mit „Rennstall“ gleichsetzen. Rennställe sind Orte, an denen Pferde trainiert und auf Rennen vorbereitet werden. Das Team und alle Einrichtungen in einem Rennstall sind speziell darauf ausgelegt. Die Reputation des Rennstalls steht und fällt mit der Person des Trainers, der für die Betreuung der Tiere verantwortlich zeichnet.

Die Pferde selbst werden von ihren Besitzern eingestellt. So kommt es, dass in einem Rennstall Tiere von verschiedenen Besitzern trainiert werden. Im Pferderennsport ist es zudem durchaus üblich, dass man gleich mehrere Rennpferde besitzt. Das ist auch gemeint, wenn von Pferden aus „demselben Stall“ die Rede ist: „Stallpferde“ sind Pferde mit demselben Besitzer.

Die besten Buchmacher für Online Pferdewetten

  • 1 Pferdewetten.de Logo 100 Euro Bonus für Neukunden
    • größte Wettauswahl bei Pferdewetten
    • Wetten am Totalisator und Buchmacherwetten
    • Fixkurse bei vielen Rennveranstaltungen
    • Live Bilder von allen Rennbahnen
    zum Anbieter Review
  • 2 Racebets Logo 200 Euro Bonus für Neukunden
    • großes Wettangebot mit Langzeitwetten
    • zahlreiche Bonusaktionen für alle Wettkunden
    • kostenlose Live Streams von allen Rennbahnen
    • große Auswahl an Zahlungsmethoden
    zum Anbieter Review

Siegwette auf alle Starter aus demselben Stall

Wie eingangs bereits festgehalten, wettet der Tipper mit der Stallwette darauf, dass das getippte Pferd oder ein anderes Pferd aus demselben Stall (= desselben Besitzers) das Rennen gewinnt. Diese Wettvariante kann folglich nur dann ins Angebot aufgenommen werden, wenn ein Besitzer gleich mehrere seiner Tiere bei demselben Event antreten lässt.

Der Vorteil der Stallwette liegt folglich darin, dass der Tipper sein Risiko streut, indem er mit einer Wette gleich mehrere möglichen Szenarien abdeckt: Er wird mit einem Gewinn belohnt, wenn eines von mehreren Tieren das Rennen gewinnt.

Der Nachteil ist freilich, dass es eine gemeinsame Quote für alle Stallpferde gibt, das heißt der Tipper unabhängig davon, welches der Tiere gewinnen sollte, mit derselben Quote ausbezahlt wird.

Sonderweg: Stallwetten bei amerikanischen Rennen

Strenggenommen ist die Stallwette keine Wettart, sondern sie besagt lediglich, dass statt auf ein bestimmtes Pferd auf alle Stallpferde gesetzt wird. Warum die Stallwette zu Beginn dieses Beitrags dennoch als Sonderform der Siegwette bezeichnet wurde, liegt daran, dass an europäischen Rennbahnen die Stallwette immer zugleich auch eine Siegwette ist. Wer also eine Stallwette zu einem Rennen auf einer italienischen oder auch spanischen Rennbahn abschließt, tippt darauf, dass eines der Stallpferde als Sieger hervorgeht.

Bei Rennen in den USA trifft dies jedoch nicht zu. Dort wird die Stallwette nämlich auch auf andere Wettarten angeboten. So ließe sich beispielsweise mit einer Stallwette nicht nur tippen, ob eines der Stallpferde gewinnt, sondern auch, ob eines der Stallpferde Zweiter (Ita) oder Dritter (Trita) im Rennen wird. Eine Ausnahme ist die Platzwette, zu der es auch in Amerika keine Stallwette gibt.


Wettanbieter
Stärken
Bonus
Bewertung
zum Anbieter
1 Betvictor Logo
  • Live Streams zu fast allen Rennen im Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten im Buchmacher Vergleich
  • Festkurse zu vielen Pferderennen verfügbar
  • Gute Auswahl an Spezialwetten und Langzeitwetten
100 Euro Bonus für Neukunden

Alle Wettarten bei Pferdewetten

Einzelwetten und KombiwettenSiegwetten und PlatzwettenWetten auf GalopprennenWetten auf Trabrennen
Zwillingswetten und DrillingswettenZweierwetten und DreierwettenStallwettenHead-to-Head Wetten
Platz-Zwilling WettenItawetten und TritawettenSchiebewetten und AkkuwettenSystemwetten
Placepot WettenAmerikanische WettartenLangzeitwettenEach Way Wetten